Sarah’s Oreo-Cupcakes.

20130501-185753.jpg

Zutaten:
12 Oreo-Kekse
3 Eier
1 Prise Salz
130g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
150g Butter
120g Mehl
2 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
100g Zartbitter-Schokolade
6 EL Milch

Zubereitung: Backofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen, Kekse in Stücke schneiden, Schoko zerhacken. Eiweiße mit Salz steif schlagen, nach und nach Zucker und Vanillezucker einrieseln. Eigelb und Butter schaumig rühren, Keksstücke und Schoko dazugeben. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen. Mehlgemisch und Milch abwechselnd unter die Buttermischung rühren. Eischnee unterheben.

Auf mittlerer Schiene circa 25 Minuten backen.

Für das Topping:
750g Frischkäse
120-150g Puderzucker
2 EL Kakaopulver
Dekoration: 12 Mini-Oreo-Kekse

Zutaten vermengen und in einen Spritzsack geben. Das Topping kreisförmig auf die Muffins Spritzen und mit je einen Mini-Oreo-Keks dekorieren.

Danke liebe Sarah für das fantastische Rezept.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sarah’s Oreo-Cupcakes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s