Holunderblütensirup. Mmmhh.

Mein erster selbstgemachter Holunderblütensirup. Wenn ich gewusst hätte wie leicht das geht, hätte ich das doch schon längst gemacht!

20130612-230912.jpg
Hier zum Rezept:
20 Dolden Holunderblüten (die grünen Stängel weggeben)
1kg Wiener Zucker für Kräutersirup
3/4l Wasser
1 Bio-Zitrone in Scheiben

Alle Holunderblüten und die Zitronenscheiben in einen großen Topf geben.
Zucker mit Wasser solange aufkochen bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat. Anschließend den Zuckersirup über die Blüten Gießen, sodass alles bedeckt ist. Das ganze zugedeckt 2 Tage ziehen lassen.

20130612-230546.jpg

20130612-230609.jpg

20130612-230630.jpg

20130612-230641.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s