Mohn-Orangen-Tartelettes. Der Sommer kann noch lange bleiben.

Der Sommer kann noch lange bleiben.

20130715-103501.jpg

Zutaten:

125g kalte Butter
250g Mehl
2 EL + 1 EL gemahlener Mohn
1 Ei (M)
75g + 75g + 100g Staubzucker
Salz
2 Bio-Orangen
1 Päckchen Dr. Oetker Sahnesteif
500g Doppelrahmfrischkäse
etwas Mehl
8 Tartelettesförmchen

Tartlettformen einfetten.

Für den Teig: 250g Mehl, Butter (in Stückchen), 2 EL Mohn, Ei, Zucker und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethaken des Mixers gut vermengen. Anschließend noch kurz mit den Händen den Teig durchkneten. Teig auf eine bemehlten Fläche ausrollen (2 mm) und circa 11cm große Kreise (8 Stück) ausstechen. Die Tartelettesformen mit den Teigkreisen auslegen und an den Rändern gut andrücken. Nun mit einer Gabel den Teig mehrmals einstechen. Anschließend den Teig für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Backofen vorheizen (175° C Umluft)

Für den Sirup: Orangen heiß abwaschen und abtrocknen. Nun Zesten abreiben. Diese mit 1/8l Wassser und 75g Zucker aufkochen. Bei starker Hitze 5 Minuten sirupartig einkochen. Anschließend den Sirup abkühlen lassen.
Die Tartelettes nun 15 Minuten backen. Nach dem Backen abkühlen lassen und aus der Form lösen.

Für die Füllung: 100g Zucker und Dr. Oetker Sahnesteif vermischen. Frischkäse, Zucker-Sahnesteif-Gemisch und 6 EL Orangensaft nun zu einer glatten Masse verrühren.

Füllung ca. 10 Minuten kalt stellen.

Nun die Tartlettformen mit ca. 2 gehäuften EL Füllung bedecken und glatt streichen. 2 EL Orangen Sirup darüber träufeln und mit etwas Mohn bestreuen.

Die Tartelettes schmecken sehr erfrischend im Sommer und auch die Creme ist nicht zu üppig.

Perfekt für einen tollen Sommertag.

20130715-103547.jpg

Das Rezept ist aus der Lecker Bakery Nr. 3/2012.

Alles Liebe aus dem Wonderland,

Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s