Schokolade für alle. Feste muss man feiern wie sie fallen!

Ich liebe Partys und bin ständig auf der Suche nach den perfekten Party-Snacks. Und jetzt hab ich das Buch Ein Fest im Grünen von Erin Gleeson, welches im Knesebeck-Verlag erschienen ist, entdeckt. It’s soooo lovely! Und jetzt kommt der Oberhammer – nein, das verrate ich euch erst weiter unten in der Buchrezension. Ein bisschen Spannung muss bleiben. Und natürlich habe ich wieder ein Rezept aus dem Buch nachgemacht. Es ist ein schokoladiges Fest für den Gaumen. Es gibt ein Schokoladen-Ricotta-Mousse. Mhhmmm!

ricotta2_DSC_0235

728-8_cover_ein-fest-im-gruenen-(RGB)
(Bildquelle: Knesebeck)

ricotta7_DSC_0208

Inhalt: Erin erzählt von ihrer Leidenschaft dem Feste veranstalten, dass sie mit ihrem Ehemann gemeinsam hat.  Und diese Leidenschaft spürt man vom Cover bis zum Register. In diesem Buch präsentiert sie ihre  Lieblingsrezepte für ein wunderschönes Fest.

Rezepte: Und nun das Highlight. Vielleicht habt ihr es schon am Cover entdeckt: Alle Rezepte sind vegetarisch! Wuhuuuuu! Ich freu mich riesig über die Tatsache. Ähnliche Bücher über Party-Food sind größtenteils mit fleischigen Rezepten bestückt. Deshalb freue ich mich über diese Tatsache sehr. Man findet in diesem Buch Vorspeisen-, Cocktail-, Salat-, Gemüse- und süße Rezepte. Alles dabei für die  nächste Party. Sämtliche Rezepte versprühen einen rustikalen Charme.

23_S
(Bildquelle: Knesebeck)

ricotta1_DSC_0239

Layout und Fotografie:
Das Layout hat einen neuen ungewohnten Ansatz. Die Zutatenliste ist gleichzeitig das Rezept. Vorerst etwas ungewöhnlich, aber irgendwie lebt beziehungsweise liest man sich so mehr in die Rezepte rein. Man liest sie genauer. Natürlich ist es in diesem Buch leichter, da die Rezepte sehr einfach sind und die Zutatenliste kurz. Die Fotografien sind großflächig und inspirierend.

Aufmachung allgemein: Da ich leider nur eine pdf-Version vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen habe, kann ich leider nichts über die Papierqualität erzählen. Generell kann man aber sagen, dass das Buch sehr strukturiert gestaltet ist und grafisch liebevoll und detailverliebt umgesetzt worden ist.
27_S
(Bildquelle: Knesebeck)

Für wen eignet sich das Buch?
Alle, die gerne Partys feiern und einfache Rezepte dafür suchen.

22_S
(Bildquelle: Knesebeck)

ricotta3_DSC_0232

Schokoladen-Ricotta-Mousse (Zutatenliste und Rezept in einem)

125g dunkle Schokolade in eine Metallschüssel geben und im Wasserbad schmelzen lassen. Geschmolzene Schokolade, 1/2 TL Zimt, 1 EL brauner Zucker, 500g Ricotta 30 Sekunden mit dem Handrührgerät  verrühren, in Dessertschalen füllen und eine Stunde kühlen. Mit Schlagobers und Schokoflocken garnieren. (Ich habe hier noch Amarena-Kirschen dazugegeben, denn die passen  göttlich zum diesem Schokoladen-Mousse).

ricotta3_DSC_0232

Auch wenn ich das Buch vom Knesebeck Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, spiegelt die Rezension meine eigene Meinung wieder.

ricotta5_DSC_0222

Das Rezept und das Buch sind einfach himmlisch. Seid ihr bereit für euer nächstes Fest? Habt ihr schon etwas geplant?

Alles Liebe,

eure Nicole

ricotta4_DSC_0228

Das Schüsselchen und die Tischdecke sind übrigens von Green Gate und das Löffelchen von Rice.

logo greengate_rot_logo rice_logo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s