Schokoinfusion zum Muttertag.

20130512-171713.jpg

Rezept Schokotartlettes mit Schoko-Orangen-Ganache.

Zutaten:
200g Mehl
3 gestrichene EL Kakao
½ TL Backpulver
50 g Zucker + 15g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g kalte Butter
Salz
1 Bio-Orange
300 g Schlagobers
250 g Zartbitterschokolade

Für den Teig (12 Stück):
200g Mehl, Kakao und Backpulvermischen.
50 g Zucker, Vanillezucker, Salz und 100 g Butter mit der Hand gut durchkneten und anschließend die Mehlmischung dazugeben. Alles gut durchkneten. Den Teig circa 30 Minuten im Kühlschrank abgedeckt rasten lassen.

Inzwischen für die Ganache Orange heiß abspülen und trocken tupfen. Hälfte der Schale als Spirale dünn abschälen und mit Sahne in einen Topf geben. Übrige Schale fein abreiben und mit ca. 15g Zucker mischen. Trocknen lassen.

Ein Muffinblech umdrehen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (circa 3 mm) und 12 Kreise (je circa 9 cm) ausstechen. Auf die Muffinförmchen legen und rundherum leicht andrücken. Risse im Teig vermeiden.
Im Backofen bei circa 175° C 15 Minuten backen. Die Förmchen gut auskühlen lassen und dann vorsichtig von der Form lösen.

Schokolade hacken. Orangensahne erhitzen und anschließend vom Herd nehmen und die Schokolade darin schmelzen lassen. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, immer wieder umrühren. Die noch flüssige Schokoladensahne in die Förmchen geben und noch 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen. Beim Servieren den Orangenzucker über die Schokotartelettes streuen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Schokoinfusion zum Muttertag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s