Frisch geerntet. Ribisel-Himbeer-Rührkuchen.

Wenn die Oma anruft und sagt „Es sind so viele Ribisel im Garten. Kommt’s was holen“ dann gibt’s am gleichen Tag noch meinen Ribiselkuchen.

Und weil neben den roten Ribiseln gleich auch noch die Himbeersträucher wohnen, hab ich gleich ein paar Himbeeren mit reingeschummelt.

 

ribisel_himbeerkuchen7_DSC_0018

Mein Rührteig geht ganz schnell, da bleibt genug Zeit, dass ihr bei schönem Wetter gleich wieder auf den Balkon oder in den Garten könnt. Wer will schon die warmen Sonnenstrahlen versäumen.

ribisel_himbeerkuchen3_DSC_0006

Und so geht er mein Ribisel-Himbeer-Rührkuchen.

Zutaten:
150g Butter
1 Bio-Zitrone
1Pkg Vanillezucker
4 zimmerwarme Eier (M)
125g Staubzucker
300g Mehl
3TL Backpulver
Salz
50ml Milch
2 Tassen Ribisel und Himbeeren
etwas Butter für die Form

Außerdem: 1 mittlere Auflaufform oder eine 26cm runde Springform

Butter zerlassen und lauwarm abkühlen lassen. Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Form mit Butter ausstreichen.
Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben.
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren und die Butter langsam dazufließen lassen. Das Mehl mit dem Backpulver, der Zitronenschale und einer Prise Salz mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Buttermasse rühren. Der Teig soll eher weich sein.
Den Teig in die Form füllen und mit Ribisel und Himbeeren belegen. Den Kuchen 45 Minuten backen. Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und mind. 10 Minuten abwarten bevor man ihn aus der Form nimmt.

 

ribisel_himbeerkuchen5_DSC_0008

Rucki-zucki, oder?

Ich wünsche euch viele sommerliche Tage.

Alles Liebe,

eure Nicole

 

ribisel_himbeerkuchen1_DSC_0028

ribisel_himbeerkuchen6_DSC_0012ribisel_himbeerkuchen4_DSC_0007

ribisel_himbeerkuchen2_DSC_0026

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s