Golden Baiser. Es glänzt so schön!

Alles voller Gold! Das sind meine Baisers mit Goldstaub.

So etwas bekommt man nicht alle Tage!!! Und ist ein nettes Geschenk in der Adventzeit!

baiser1_DSC_0134

Hier ist das Rezept dazu:

Goldene Baisers

Zutaten:
3 Eiweiß
160g Feiner Kristallzucker
Mark eine Vanilleschote
etwas rote Lebensmittelpaste
Lebensmittel-Goldstaub (findet ihr in der Backabteilung, in Österreich zB beim Interspar)

Eier sauber! trennen (es darf kein Dotter dabei sein!). Eiweiß steif schlagen, Zucker und Vanillemark dazugeben. Nun mit einem Zahnstocher etwas Lebensmittelpaste beimengen. Lieber zuerst etwas weniger nehmen, da die Farbe sehr intensiv ist.

Die Masse nun in einen Spritzbeutel geben (mit einer Sterntülle) und auf das mit Backpapier ausgelegt Backblech aufspritzen. Zum Schluss den Goldstaub darüber verteilen.

Bei 90°C (Ober- und Unterhitze) ca. 90 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.

Zum Verschenken: Am besten in Marmeladengläser geben, so werden sie nicht zerdrückt und das Glas nett mit einer Masche verzieren.

baiser9_DSC_0097

baiser2_DSC_0117

Ich wünsche euch ein paar schöne Tage.

Alles Liebe,

eure Nicole

baiser8_DSC_0098

PS: Die schönen Schüsselchen sind übrigens von Krasilnikoff.

baiser4_DSC_0112baiser6_DSC_0105baiser3_DSC_0114baiser7_DSC_0102baiser5_DSC_0109

krasilnikoff

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s